Die MS Industrie AG (WKN: 585518) mit Sitz in München ist die börsennotierte Muttergesellschaft einer fokussierten Industriegruppe mit den Geschäftsfeldern Antriebstechnik („Powertrain Technology Group“: Systeme und Komponenten für schwere Verbrennungsmotoren und kundenspezifische Elektromotoren) und Ultraschalltechnik („Ultrasonic Technology Group“: Sondermaschinen sowie Ultraschallsysteme und -komponenten). Zu den wesentlichen Kundenbranchen zählen die weltweite Nutzfahrzeug- und die Pkw-Industrie, gefolgt von der Verpackungsmaschinenindustrie und dem allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau.

Im Rahmen ihrer Strategie konzentriert sich die MS Industrie AG auf vorwiegend organisches Wachstum und Beteiligungen innerhalb der bestehenden industriellen Kernkompetenzen, flankiert durch Engagements im industriellen Immobiliensektor sowie ergänzende Dienstleistungen.

Sehen Sie die rechtliche Struktur der MS Industrie AG, ihre Organe und Standorte sowie wie sie sich seit ihrer Gründung im Jahr 1991 zu einer erfolgreichen Unternehmensgruppe entwickelt hat.

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Segmente und Geschäftsbereiche der MS Industrie AG – von Automotive-Komponenten und Automotive-Systemen für moderne Motoren bis hin zu innovativen Ultraschall-Lösungen zum Schweißen, Siegeln, Schneiden, Trennschweißen und Stanzen.

Alles was für Investoren wichtig ist – Corporate News und AdHoc-Mitteilungen, Research- und Analystenberichte, Informationen zur Aktie und unser aktueller Finanzkalender.